Ein Land zwischen Ostsee und Seenplatte

Sie sind auf der Suche nach entspannten Urlaubsmomenten, Badekultur und Flair? Geschützte Naturlandschaften wecken ihr Interesse? Dann sind sie in Mecklenburg-Vorpommern richtig. Das Bundesland im Nordosten Deutschlands kann Ihnen genau das bieten. Naturliebhaber finden drei UNESCO-Biosphärenreservate, sieben Naturparks und drei Nationalparks, mehr geht kaum in einem einzigen Bundesland.

Ostsee

Entlang der langen Ostsee-Küste gibt es viel zu entdecken. Die Halbinsel Darß-Zingst gehört zum Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft und hat ein Ostseeheilbad mit modernem Charme, Wellness, Kultur, Strand und Natur, Zingst tut gut und bietet Unterkünfte zum Wohlfühlen und gemütliche Gaststätten. Machen Sie einen Abstecher nach Rostock! Die Hansestadt blickt auf eine lange Geschichte zurück und kann mit einigen historischen Gebäuden aufwarten.

Rügen und Usedom

Auf der Insel Rügen, bekannt für ihre Kreidefelsen, gibt es zwei Nationalparks und ein Biosphärenreservat auf engem Raum, das ist einmalig in Deutschland. Hier kann die Natur walten.

Auch die Ostseeinsel Usedom, in der Pommerschen Bucht gelegen, bietet Ihnen einen Urlaub zum Durchatmen, die salzige Luft, der sanfte Wind in den Dünen, Möwen kreisen über dem Meer auf der Suche nach Fischen. Die Insel ist ein Reiseziel für die Seele.

Idyllische Städte

Als Abwechslung vom Strandleben lohnen zahlreiche kleinere Städte einen Besuch. Die Ursprünglichkeit und der regionale Charme werden sie faszinieren. Es gibt sehenswerte Kirchen, Klöster, Rathäuser, Burgen und Stadtbefestigungen zu entdecken. Die verwinkelten Gassen mit Kopfsteinpflaster und die stille Zurückgezogenheit lässt Sie entspannen vom Trott des Alltags. Erfreuen Sie sich an Klatschmohn und Kornblumen auf weiten Getreidefeldern.

Das Land der tausend Seen

Die Mecklenburgische Seenplatte ist das größte vernetzte Wassersportgebiet Europas. Mittendrin befindet sich die Müritz und der angeschlossenen Nationalpark. Starten Sie ihre ganz persönliche Entdeckungstour und finden Sie ihre ganz eigenen Glücksmomente. Guts- und Herrenhäuser prägen die einmalige historische Kulturlandschaft. Im Müritz-Nationalpark entwickelt sich die Natur ungestört, Wälder, Seen und Moore gestalten eine atemberaubende Landschaft. Der Blick in den Nachthimmel ist ungetrübt, baden Sie im Sternenmeer und lassen Sie Ihre Seele baumeln.